Als im März 2019 der schwere Zyklon Idai die Stadt Beira verwüstete und weite Landstriche im Zentrum Mosambiks vom Hochwasser betroffen wurden, traf die Naturkatastrophe auch die junge Studentin und alleinerziehende Mutter Ndjira.  Wegen ihrer mutigen Kritik zum Fehlen von Präventions- und Evakuierungsplänen, verhinderte der Bürgermeister der Stadt Beira den Auftritt der "Stimme der Überlebenden" an der Geberkonferenz in Mosambik und entzog ihr die Unterstützung für die Arbeit an ihrem Debutalbum "Kuvetera".

Idai (Demo)Ndjira
00:00 / 04:38

NDJIRA - IDAI

Idai, wenn mich die Erinnerungen an dich einholen

Kann ich nicht atmen, kann ich nicht schlafen.

Idai, wenn mich die Erinnerungen an dich einholen

Kann ich nicht atmen, kann ich nicht schlafen.

Ich habe gesehen wie der Sturm

Alles mit sich gerissen hat

Ich habe Väter, Mütter und Kinder weinen gesehen

Ich will keine Angst haben

Vor dem nächsten Sturm

Ich will mit dem Wind tanzen

Ich will keine Angst haben

Vor dem nächsten Sturm

Ich will im Regen tanzen

Wir müssen lernen dem Sturm zu begegnen

Nich als ein Eindringling

Sondern als Tanzpartner